Zum Inhalt springen

Treasury mit SAP

Publikationen

Übersicht von Veröffentlichungen unserer Mitarbeiter

Entsprechend ihren Erfahrungen und Tätigkeitsschwerpunkten haben unsere Mitarbeiter in den vergangenen Jahren zu diversen Themen Beiträge veröffentlicht, nachfolgend eine Auswahl. Fahren Sie mit der Maus über eine der Boxen für eine kurze Leseprobe, mit Klick auf „Weiterlesen“ öffnet sich der Beitrag auf der jeweiligen externen Webseite: 

"Schnittstellen reduzieren, Sicherheit erhöhen"

SAP Zahlungsverkehr, TreasuryLog 1/2018, S.8f
Die Mehrheit der Unternehmen setzt SAP als IT-System zur Unterstützung der logistischen und kaufmännischen Prozesse ein. Entsprechend finden zahlreiche Aktivitäten, die Einfluss auf die Sicherheit im Zahlungsverkehr haben, innerhalb von SAP statt.
Weiterlesen

"Kosten senken mit der Payment Factory"

SAP In-House Cash, TreasuryLog 1/2015, S.8f
Viele Unternehmen haben im Zuge der SEPA-Implementierung erste Schritte unternommen, den Zahlungsverkehr zu vereinheitlichen und zu zentralisieren. Was bringt eine weitere Zentralisierung bis hin zum Aufbau einer Payment Factory?
Weiterlesen

"Optimierung des Zahlungsverkehrs mit SAP In-House Cash"

SAP In-House Cash, SAP Press, 2009
In diesem Buch lernen Sie, wie Sie die Komponente In-House Cash in SAP ERP Financials optimal implementieren können. Es beschreibt den Zahlungsverkehr in Unternehmen und zeigt, wie man Zahlungsflüsse verbessern und beschleunigen kann.
Weiterlesen

"Teuer und aufwändig? SAP geht auch anders"

SAP Treasury and Risk Management, TreasuryLog 2/2015, S.22
Mit SAP Treasury and Risk Management (TRM) können Sie im Treasury viel erreichen – auch auf die schnelle und schlanke Art. Es ist bloß eine Frage des Vorgehens.
Weiterlesen

"Endlich präzise Ist-Cashflows"

SAP Liquidity Planner, TreasuryLog 4/2020, S.22f
[...] Genau in dieser Projektkonstellation durften wir bei Evonik die Ist-Rechnung mithilfe des SAP Liquidity Planner optimieren. Das Ergebnis ist ein spannendes und zum Glück auch sehr erfolgreiches Projekt – aber lesen Sie selbst.
Weiterlesen

"Dem Cashflow auf der Spur"

SAP Liquidity Planner, TreasuryLog 2/2020, S.20f
Der mittelständische Automobilzulieferer VOSS Automotive GmbH hat mithilfe von SAP innerhalb von sechs Monaten eine präzise Ist-Rechnung sowie eine belastbare Liquiditätsvorschau erstellt [...]
Weiterlesen

"Berücksichtigung von Risikogesichtspunkten und unterschiedlichen Risikoszenarien bei der Liquiditätsprüfung"

Liquiditätplanung, Corporate Finance Biz, 1/2010, S.170f
Berücksichtigung von Risikogesichtspunkten und unterschiedlichen Risikoszenarien bei der Liquiditätsprüfung
Weiterlesen

"Wie ein Puzzlestein im Gefüge"

Aval- und Bankgarantiemanagement in SAP, TreasuryLog 5/2018, S.18f
Das Management von Bankgarantien ist mühsam – außer es wird vollautomatisiert abgewickelt. Wie das Treasury von Aqseptence es innerhalb weniger Wochen [...] ein voll integrierter Akteur in den Abläufen rund um Bankgarantien wurde.
Weiterlesen

"Licht am Ende des Tunnels: Treasury-Reporting mit SAP"

SAP Analytics Cloud (SAC), TreasuryLog 2/2019, S.20f
SAP Analytics Cloud: Was das neue Reporting-Tool kann und für welche Anwender es sich am besten lohnt. Die SAP-Experten von Schwabe, Ley & Greiner haben praktische Erfahrungen gesammelt und sich eine erste Meinung gebildet.
Weiterlesen

"SAP TRM für den kleinen Bedarf"

SAP TRM allgemein, TreasuryLog 2/2021, S.26f
Unsere Kunden sind immer wieder überrascht, wie wenig Aufwand erforderlich ist, um SAP TRM einzuführen. [...] In Halle haben wir den Energieversorger EVH aus dem Stadtwerkekonzern bei einer TRM-Einführung begleitet.
Weiterlesen

"Hedge Accounting nach IFRS 9 in SAP – Chance und Herausforderung zugleich"

SAP TRM Hedge Accounting, TreasuryLog 2/2018, S.26f
Seit 2018 gelten die Bilanzierungsregeln des IFRS 9. Für Treasurer sind die veränderten Vorgaben im Bereich Hedge Accounting zu beachten. Dort gibt es [...] neue Chancen, Vereinfachungen, aber auch Herausforderungen. SAP stellt im TRM eine vollautomatische Lösung zur Verfügung.
Weiterlesen

"Kosten senken mit der Payment Factory"

SAP In-House Cash, TreasuryLog 1/2015, S.8f
Viele Unternehmen haben im Zuge der SEPA-Implementierung erste Schritte unternommen, den Zahlungsverkehr zu vereinheitlichen und zu zentralisieren. Was bringt eine weitere Zentralisierung bis hin zum Aufbau einer Payment Factory?
Weiterlesen

Haben Sie Fragen zu einem der Themen? Melden Sie sich. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Einer unserer Experten wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mehr als 40 Jahre Erfahrung mit Treasury in SAP

Seit vielen Jahren einen klaren Fokus: für Ihr Treasury das Beste aus SAP herausholen

Folgen Sie uns